Ötztler Rundtour

schon ab
985,00 €
inkl. MwSt.
Jetzt Buchen
Kategorie
Aktivität
Sportart

Erlebnis in Eis & Schnee: Eine herrliche Hochtourenwoche im größten vergletscherten Gebiet der Ostalpen mit bekannten Gipfeln wie Wildspitze und Weißkugel. Wir starten im Bergdorf Vent, passieren unterwegs die Fundstelle des legendären "Ötzi" und genießen den unverwechselbaren Blick von der Berghütte „Bella Vista“ über die vergletscherte Hochgebirgsregion.

mehr Details >>

Entdecken

Suche schnell und einfach nach
Sportaktivitäten & Events

Echtzeitbuchung

Nutze unser sicheres und
komfortables Buchungssystem

Bestpreisgarantie

Falls Du ein Event woanders günstiger findest,
erstatten wir Dir den Differenzbetrag.

Tickets nach Vereinbarung

Zahlungsmöglichkeiten
  • Zahlungsanbieter
  • Zahlungsanbieter
  • Zahlungsanbieter
  • Zahlungsanbieter

Informationen

Detaillierte Beschreibung

Erlebnis in Eis & Schnee

Programm:
Sonntag:
Wir starten wir gemeinsam durch das Niedertal und steigen bis zur Martin Busch Hütte (2.500 m) auf.
Höhenunterschied: bergauf 600 m Gehzeit: ca. 2,5 Std.

Montag: Für den Gipfelanstieg zum Similaun (3.606 m) steigen wir weiter über das Niedertal zur Similaunhütte und weiter bis zum Gipfel. Der Abstieg erfolgt über den Similaun Gletscher bis zur Similaun Hütte (3.019 m).
Höhenunterschied: bergauf 1100 m bergab 600 m Gehzeit: ca. 7 Std.

Dienstag: Heute starten wir früh in den Tag. Zuerst geht es zur Ötzi Fundtselle, von dort aus weiter zum Hauslabjoch (3.279 m). Für die Besteigung der Fineilspitze lassen wir jetzt unseren Rucksack zurück und klettern über den Nordostgrad zum Gipfel (3.516 m). Der Abstieg erfolgt über den Hochjochferner bis zur Rifugio "Bella Vista" (2.842 m).
Höhenunterschied: bergauf 500 m bergab 700 m Gehzeit: ca. 6 Std.

Mittwoch: Von der Bella Vista Hütte steigen wir über das Steinschlagjoch und das Hintereisjoch auf zur Weißkugel (3.739 m). Hier auf dem dritthöchsten Gipfel Österreichs genießen wir die grandiose Aussicht. Nach einer wohlverdienten Rast geht es in längerem Abstieg über den Hintereisferner hinunter zum Hochjochhospiz auf 2.412 m.
Höhenunterschied: bergauf 1000 m bergab 1350 m Gehzeit: ca. 9 Std.

Donnerstag: Unser Gipfelziel für diesen Tag wird der Fluchtkogel mit 3.500 m sein. Wir geniessen das Gipfelpanorama und steigen zu unserer heutigen Unterkunft, der Vernagt Hütte auf 2.755 m ab.
Höhenunterschied: bergauf 1090 m bergab 750 m Gehzeit: ca. 7 Std.

Freitag: Zum Abschluss unserer Tour besteigen wir heute noch über das Brochkogeljoch die Wildspitze (3.770 m), den höchsten Berg in der Ötztaler Region und zugleich der zweithöchste Berg Österreichs. Anschließend Abstieg über die Breslauer Hütte und weiter hinunter nach Vent. Von hier individuelle Heimreise.
Höhenunterschied: bergauf 1100 m bergab 1450 m Gehzeit: ca. 8,5 Std.

Anforderungen:
Kondition: Aufstiege bis zu 1.200 Höhenmeter auf. Gehzeit zwischen 6 und 8 Stunden

Technik: Du hast bereits Hochtourenerfahrung. Das Gehen mit Steigeisen, am langen Seil wegen Spaltensturzgefahr sowie Kletterpassagen im II. Schwierigkeitsgrad sind kein Problem für Dich. Bei dieser Tour bist Du auf Gletschern, Geröll- und Schneefeldern mit Neigung bis zu 40 Grad unterwegs.

Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!
Versicherung: der Abschluss folgender Versicherungen wird empfohlen: Reiserücktrittskosten, Reiseunfall sowie eine Reisekrankenversicherung.

Inkludierte Leistungen

> Staatlich geprüfter Bergführer
> 5 x Ü/HP Hütte
> Alpine Ausrüstung (leihweise)
> 1 x Bergbahn

Nicht inkludierte Leistungen

> Eigene An-/Abreise
> Versicherung
> Getränke & Verpflegung

Allgemeine Fragen

Ja du kannst ein Ticket gerne weitergeben oder verschenken.

Nein. Die Terminabsprache kannst du nach der Buchung in Ruhe mit dem Veranstalter absprechen

Nach der Buchung bekommst du von uns eine Email inkl. Ticket und Buchungsbestätigung. In dieser sind auch die Kontaktdaten sowie die Adresse des Veranstalters enthalten. Sobald du die Kontaktdaten hast, solltest du den Veranstalter deines Events kontaktieren.